MYO/Punch – Rotating Surgical Punch

Chirurgischer Punch zum Schneiden von sauberen kreisrunden Löchern.

Punch

Der 10% Undercut verhindert Quetschen des Gewebes.

Die Kante des MYO Punch ist scharf und erlaubt kreisrundes Schneiden, wie mit einem Skalpell.

Der Punch rotiert um 90 Grad während des Schneidens um ein bestmögliches Ergebnis zu bekommen.

Punch Daten

MYO/Wire II – Stainless Steel Suture Wires

Die Sternumdrähte der Firma A&E Medical sind aus rostfreiem Stahl gefertigte Monofilament-Drähte.

Die Drähte unterscheiden sich durch 3 einzigartige Features von allen Konkurrenzdrähten:

Resistenz gegenüber Drahtbruch:

Eine deutlich erhöhte Flexibilität macht den Draht resistenter gegen Drahtbruch, während dem fixieren des Drahtes.

Bessere Approximierung des Sternums:

Die Flexibiltät des Drahtes ermöglicht es ihm, die Sternumhälften besser zu umschließen als Konkurrenzdrähte.

Individualisierbarkeit

Die Kräfte, der beim Fixieren auf das Sternum wirken, können gleichmäßiger ausgeübt werden. Das Resultat ist ein stabilerer Sternumschluss.

Die Drähte sind mit 10 verschiedenen Nadeln in 6 verschiedenen Stärken erhältlich und in Verpackungsgrößen von 2, 4 & 6 Stück pro Packung erhältlich.

Approximierung

MYO/Wire II – Double Wire

Kraftvolles Sternotomie-Verschluss System

Die DoubleWire bietet die doppelte Auflagefläche eines normalen Sternotomie-Drahts, doppelte Zugkraft und 8x größere Reißfestigkeit!

Mit scharfer als auch mit stumpfer, konisch zusammenlaufender Spitze kann man die DoubleWire transsternal oder peristernal platzieren.

Mit dem DoubleWire-Twister kann die DoubleWire schnell und einfach mit gleichbleibendem Zug platziert werden.

DW-Sternum